Muttern

Sie haben eine Frage über Dieses Produkt








Drücken Sie bitte Ctrl + linker Mausklick um mehrere Wahl auszuwählen



* : Pflichtfelder

                        PROZESSBEHERRSCHUNG

Mehr als 5 Millionen Muttern und Käfigmuttern werden täglich bei LISI AUTOMOTIVE hergestellt. Um Kunden eine optimale Qualität zu sichern, kontrollieren wir intern alle Herstellungsschritte unserer Werkstücke. Werkzeugherstellung, Drahtziehen, Kaltverformung, Gewindeschneiden, Wärme- und Oberflächenbehandlung: Wir beherrschen den gesamten Prozess. Das umfassende Know-how hebt unser Angebot von der Konkurrenz ab und sichert unseren Kunden zuverlässige, innovative Lösungen.   

 

 

 

                        HOCHWERTIGE PRODUKTE

Ob bei einer Anbringung auf Rohkarosse oder als Befestigung einer Radnabe: Muttern müssen fehlerfrei sein. Die Sicherheit von Insassen und Fahrzeugen kann nur erreicht werden, wenn jede Mutter genau an ihr Umfeld angepasst ist. Unsere F&E-Teams sind in der Lage, geeignete Gewindebefestigungslösungen für alle Herausforderungen unserer Kunden zu entwickeln.

 

 

 

                        KNOW-HOW IM DIENSTE IHRER INNOVATIONEN

Wir bieten ein breites Spektrum an Standard- und kundenspezifischen Muttern an, um optimal auf die höchsten Ansprüche der Kunden zu antworten. Jede Anfrage wird von unseren Experten geprüft, um die Konformität unserer Teile in den verschiedenen Entwicklungsumfeldern zu sichern. Wir verpflichten uns, eine maßgeschneiderte Leistung für mehr Sicherheit anzubieten.

 

 

 

Durchmesser:
M2,5 bis M20
Werkstoffe: Stahl, Hochtemperaturstahl, Stahl mit hoher Streckgrenze, Aluminium und nicht rostender Stahl
Wärmebehandlung: Festigkeitsklassen 4 bis 12
Gewinde: Metrisches ISO-Gewinde, Unified, Sondergewinde
Form: Sechskant, Vierkant, rechteckig, rund, Hutmutter, Doppelsechskant, Sonderformen
Antriebsart: Sechskant, Doppelsechskant oder Sonderantrieb
Flanschform: Mit oder ohne Flansch
Unterlegscheiben: Optionale drehbare Bördelscheiben: flach, konisch oder gezahnt
Anbringung/
Vorpositionierung:
Schweißmuttern, selbstbördelnde Nietmuttern, Mutterkäfige aus Metall oder Kunststoff, gestanzte Clip-Muttern
Oberflächengüte: Zinkphosphat, Zinkflocken, Zink-Nickel- oder Sonderlegierungen
Selbstsicherung und Dichtigkeit: Nylonring, Schlitzmutter, Ablenkmutter, Beschichtung
Sonstiges: Zahlreiche weitere spezifische Merkmale

 

 

Newsletteranmeldung

Möchten Sie mehrere Aktualität erhalten ?

Bitte abonnieren Sie um unsere Newsletter zu bekommen